Einsätze

Einsatz: 727

A 995 > A 99 - Verkehrsunfall

28.11.2018 07:07

Einzeit: 28.11.2018 07:57 Alarmierung über: 761 763 Kräfte : 14

ausgerückte Fahrzeuge


/

/

/

/

/



Auszug aus der Presse

Merkur online vom 28.11.2018

Glatteis: Peugeot-Fahrer fliegt aus der Kurve

Spiegelglatt war die Fahrbahn auf der Überleitung von der A 995 auf die A 99 Richtung Nürnberg, als ein 32-jähriger Münchner am Mittwoch Richtung Nürnberg unterwegs war. Er knallte in die Leitplanke.

Direkt am Südkreuz, im Gemeindegebiet Taufkirchen, flog der Münchner mit seinem Peugeot aus der Kurve. Die Reifen waren nicht schuld. Selbst die Polizei musste zugeben, dass die Stelle sehr glatt war, als sie zum Unfall gerufen wurden.

Der Wagen krachte erst gegen die Leitplanke und kam schließlich auf dem Dach zum liegen. Dabei zog sich der Fahrer leichte Verletzungen, Prellungen und Schürfwunden, zu. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 10.000 Euro. Die Feuerwehr Taufkirchen war mit 14 Einsatzkräften zur Absicherung und Reinigung des Unfallortes knapp eine Stunde im Einsatz.



Bilder

Sie wollen die Arbeit der Feuerwehr unterstützen?

Informieren Sie sich HIER über ihre Möglichkeiten.

Aus gegebenem Anlass verlinken wir hier zu verschiedenen Themen die die Arbeit der Feuerwehr unterstützen kann.